Möglicher Workaround zur Gestaltung eines Aufgabenpools

Anlegung eins Dummy-Ereignisses z.B. ein Signal (nichts Melderelevantes für SurvNet!). Anlegung eines Dummy-Nutzers mit ausschließlich Administratorrechten. Das Ereignis dient als „Schwarzes Brett“ für Aufgaben, die allg. sichtbar und dem Dummy-Nutzer zugeordnet sein sollen. Der Nutzer, der eine Aufgabe aus dem Pool bearbeiten möchte, kann die Aufgabe im Dummy-Ereignis über das Stift-Symbol bearbeiten, den Dummy-Nutzer entfernen und sich selbst zuweisen.